Das total verrückte Küchenlabor

Mit Essen spielt man nicht? Dieses spektakuläre Experimente-Buch beweist das Gegenteil: Denn hier erfahren wir Unglaubliches über unser Essen!

Altersempfehlung: ab 8 Jahren

CHF 24.90

Produkt ist lieferbar
Gratis Grusskarte zu jeder Bestellung im Wert von CHF 6.50*
Artikelnummer: 21.0022 Kategorien: ,

Beschreibung

Verrückte Fakten rund ums Kochen und Essen – mit spannenden Experimenten! Wieso ist die Chili scharf und die Zitrone sauer? Der bekannte „Gastronaut“ Stefan Gates blickt hinter die Küchen-Kulisse und liefert kluge Antworten auf die spannendsten Fragen rund ums Thema Nahrung & Lebensmittel. Über 20 Experimente verwandeln die Küche in ein verrücktes Labor und zeigen, welche Wissenschaft hinter unserem Essen steckt. Das Beste: Die Versuchsergebnisse können verspeist werden!

Der populäre britische Erfolgsautor und Moderator Stefan Gates, alias „der Gastronaut“ bricht die wohl strengste Küchenregel: Er spielt mit Essen – aber natürlich ausschliesslich im Dienste der Wissenschaft. Seine Mission: Die Faszination des Essens auf lustige und skurrile Weise vermitteln. Auch in diesem Kindersachbuch stillt er mit spektakulären Küchen-Experimenten und skurrilen Lebensmittelfakten den Wissenshunger junger Nachwuchsforscher.

Dabei erwartet die neugierigen Küchenforscher:
. Interessantes Alltagswissen wird humorvoll und leicht verdaulich vermittelt.
. Skurriles Faktenwissen.
. Über 20 spannende Experimente & kleine Rezepte.

Das total verrückte Küchenlabor, von Stefan Gates, Fester Einband, 96 Seiten, Dorling Kindersley

Zusätzliche Information

Alter

6-9, 10-14

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das total verrückte Küchenlabor“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.